Die Snow & Fun Card

/ Bedingungen

Bedingungen

Die Snow & Fun Card ist in folgenden Skigebieten gültig:

Hochficht, Hinterstoder, Wurzeralm, Freesports Arena Krippenstein, Dachstein West, Feuerkogel, Kasberg.

Gültigkeit:

Die Snow & Fun Card ist in der Wintersaison 2016/17 gültig an allen Betriebstagen der genannten sieben OÖ Top-Wintersportgebiete.

Chipkarte:

Für den elektronischen Datenträger ist ein Einsatz von € 2,00 zu entrichten. Die Chipkarte ist Wiederverwendbar und kann zurückgegeben werden.

Verkauf:

Die Snow & Fun-Card ist bei allen Raiffeisenbanken in Oberösterreich, Wien und Niederösterreich und in den sieben OÖ-Top Wintersportgebieten erhältlich.

Bedingungen:

Snow & Fun. Aber fair! Die "OÖ Snow & Fun Card" ist eine Saisonkarte nur für die berechtigte Person (lt. Lichtbild) und keinesfalls übertragbar. Die Verwendung der Chip-Card wird ständig elektronisch kontrolliert und ist auf Verlangen den Kontrollorganen vorzuweisen. Jede missbräuchliche Verwendung hat den Entzug der Karte und eine Strafanzeige zur Folge. Im Übrigen gelten die Tarif- und Beförderungsbestimmungen des jeweiligen Seilbahnunternehmens.

Verantwortlichkeit im Tarifverbund:

Die einzelnen Leistungen, zu denen diese Karte berechtigt, werden von rechtlich selbstständigen Unternehmen gebracht. Der Unternehmer, der die Karte verkauft, handelt für die anderen Unternehmer nur als deren Vertreter. Zur Erbringung der einzelnen Leistungen und zum Schadenersatz bei allfälligen Zwischenfällen ist daher nur der jeweilige Unternehmer verpflichtet.

Bei Verlust:

Bei Verlust kann leider kein Ersatz gewährt werden.

Die "OÖ Snow & Fun Card" wird an der Kassa in jedem der sieben OÖ-Top-Wintersportgebiete ausgestellt. Bei Neuausstellung ist ein Lichtbild erforderlich (kann auch von einem Ausweis gescannt werden, ansonsten sind Daten und Fotos aus den Vorjahren gespeichert).

 

 

Irrtum und Änderungen vorbehalten!